Eisbär
die "nicht nur für Kinder"-Variante von Mafiosi, Mafia, Mord in Palermo

"Eisbär" ist ein Kommunikations-, Reaktions-, Logik-, Konzentrations- und (wenn man möchte) Nachtspiel nicht nur für Kinder ab fünf Jahren und für mindestens sechs Mitspieler:

Ein kleines Dorf mitten im Eis. Die Teilnehmer werden zu den Bewohnern des Dorfes. Doch im Dorf leben nicht nur normale Eskimos. Nein! Im Dorf leben auch Eisbären, die jede Nacht einen der Dorfbewohner fressen und sich tagsüber als normale Eskimos tarnen. In ihrer Panik getötet zu werden, töten die Dorfbewohner auch tagsüber gemeinsam einen Mitspieler - ob das der letzte Eisbär war und man jetzt wieder in Frieden leben kann?

Zu Beginn des Spiels wird jedem Teilnehmer per Karte eine Rolle aus den drei möglichen Charakteren Eskimo, Jäger und Eisbär zugewiesen. Die Eskimos schlafen nachts und diskutieren tagsüber, wer ein Eisbär ist und wen sie aufgrund von genügen Verdachtsmomenten deshalb töten. Natürlich trifft es dabei häufig die Falschen.
Die Eisbären treten nachts in Aktion und töten einen Mitspieler. Wenn jetzt jeder wüsste, wer welche Rolle hat, wäre es ja ganz einfach, aber das weiß niemand - bis auf den Jäger. Der Jäger bekommt zu Beginn des Spiels von dem Spielleiter die Eisbären gezeigt, darf sich aber auch während der Diskussionen nicht als Jäger zu erkennen geben.
Zu den Teilnehmern wird noch ein Spielleiter benötigt, der die Nächte und Tage einläutet sowie die getöteten Mitspieler bekannt gibt.

Das Spiel eignet sich für alle Arten von Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen

  • in Gruppenstunden
  • auf Freizeiten
  • auf Ferienfahrten
  • während Tagesaktionen
  • und sogar mit etwas Improvisationsgeschick des Spielleiters für eine Busfahrt
  • und bestimmt noch für weitere Aktivitäten


"Eisbär" ist schön im Design (die Kartendesigns findet man auch links zum Anschauen), wird im A4-Format geliefert und besteht
  • aus 20 Karten (5 Eisbären, 1 Jäger, 14 Eskimos) zum Ausschneiden im Format ca. 5,8cm x 9,2cm
  • aus 16 Kleinsformatkarten (4 Eisbären, 1 Jäger, 11 Eskimos) zum Ausschneiden in der Größe ca. 3,7cm x 2,3cm
  • einer Spielanleitung im A6-Format


Dadurch, dass die Karten auch noch zusätzlich im Kleinformat zum Ausschneiden mitgeliefert werden, passt ""Eisbär"" auch garantiert in jede noch so überfüllte Reisetasche und jeden Rucksack. Eine Schachtel ist nicht nötig. Zum Spielen benötigt man kein weiteres Zubehör.

"Eisbär" ist eine einfache Variation von Mafiosi oder Mord in Palermo, die auch sehr gut mit kleineren Kindern im Stuhl- oder Sitzkreis gespielt werden kann. Je nach Alter der Kinder sollte man dabei „getötet durch einen Eisbären“ ersetzen durch „vom Eisbär entführt“ und „der Jäger“ wird zum „Polizist“, der die Eskimos beschützen will.

Weitere Hinweise und auch Fragen sowie Variationen zum Spiel gibt es unter Eisbär im Grik.de - Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit


Weitere Angaben zu "Eisbär. die "nicht nur für Kinder"-Variante von Mafiosi, Mafia, Mord in Palermo"

Grik.de-Nummer:
001200801
Art:
Bastelbogen
Erstveröffentlichung:
January 2008

Weitere Produkte aus der Reihe von "Eisbär"

Mafiosi, Mafia, Mord in Palermo

Mafiosi, Mafia, Mord in Palermo

Bastelbogen, January 2008


Passende Kategorien für "Eisbär"

"Eisbär" kaufen: